Sicherstellung

Wann immer Finanzierungs- oder Leasingverträge von Kraftfahrzeugen nicht mehr ordnungsgemäß bedient werden, heißt es handeln – und zwar schnell und möglichst direkt vor Ort! Die Geschwindigkeit ist hierbei ein entscheidender Faktor, denn gerade im KFZ-Bereich bedeutet jeder verstrichene Tag einen weiteren Wertverlust des Vertragsgegenstandes.

Mit unserem Service „Ermittlung und Sicherstellung von Kraftfahrzeugen“ bieten wir Ihnen die passende Lösung, wenn es in Ihrem Kundenkreis zu Zahlungsausfällen kommt. Wir bringen Ihnen Ihre Fahrzeuge zurück. Und das schnell! Damit schaffen wir die besten Voraussetzungen für ein zeitnahes Remarketing Ihrer Finanzierungs- oder Leasingrückläufer.

Die Alternative: Inkasso der rückständigen Beträge. Die Verwertung eines sichergestellten Fahrzeuges deckt zwar die Außenstände des Schuldners, bedeutet aber auch große Finanzielle Einbußen für den Leasing- oder Kreditgeber sowie für den Verkäufer. Daher ist es sinnvoll, den säumigen Zahler noch vor der eigentlichen Sicherstellung des Fahrzeuges zum Barausgleich ausstehender Raten sowie ggf. zur Erneuerung des gekündigten Vertrages zu bewegen. 

 

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf - wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot!

 

 

 

 

 

 

 

 

www.jarney.de    info@jarney.de